G-Flächen-Mapping

Für wen ist ein „G-Flächen-Mapping“ geeignet?
Viele Frauen wissen nicht, wie ihre Yoni aussieht und wo sich ihre G-Fläche* befindet. Das lässt sich ändern! Wenn du mehr über deine Yoni wissen möchtest, z. B. welcher Art sie angehört und was typisch für sie ist, können wir das gemeinsam ganz locker, entspannt und achtsam erforschen.

Wovon profitierst du?
Du bist nach diesem Termin eine „Expertin“ deiner Yoni und kennst dich mit der weiblichen Anatomie aus. Ich bin sicher, du wirst viel Neues erfahren. Zudem weißt du, wo deine G-Fläche ist und wie sie sich anfühlt.

Ablauf
Zuerst machen wir eine Spiegelsitzung, in der ich dir die Anatomie deiner äußeren Yoni erkläre und zeige. Danach zeige ich dir, wie du selbst ein Spekulum einführen kannst. Damit kannst du die innere Anatomie deiner Yoni sehen. Ebenso, wo deine G-Fläche liegt. Das alles geschieht in einem achtsamen, lockeren und erkenntnisreichen Rahmen.
Ausführliche Infos zum Ablauf findest du in diesem Interview von mir.

Dauer
G-Flächen-Mapping incl. vorheriger Spiegelsitzung: ca. 1,5 Stunden

* Weitere Informationen zur G-Fläche findest du unter der Rubrik „G-Flächen-Erweckung“.

Terminanfrage

Was ist die Summe aus 1 und 9?